Babybett Test und Vergleich 2018

/Babybett Test und Vergleich 2018
Babybett Test und Vergleich 2018 2018-05-03T18:42:12+00:00

Das Babybett

Die mit Abstand beliebteste Schlafmöglichkeit. Ein Babybett ist im Wesentlichen ein kleines Bett für Babys und Kleinkinder.

Die meisten Babybetten werden durch die Verwendung von Holzlatten ein käfigartiges Design aufweisen. Die Lamellen bewahren Ihr Baby vor dem herausfallen aus dem Bett. Weniger häufig nachrüsten ist ein Grund, warum Babybetten eine beliebte Schlafmöglichkeit sind. Durch die große Beliebtheit von Babybetten, stehen viele verschiedene Bettwaren-Accessoires zur Auswahl. 

Es gibt viele verschiedene Arten von Krippen zur Auswahl, so dass Sie garantiert eines finden, das Ihrem Geschmack entspricht.

Babybetten im Vergleich

Das Baby Bett kommt im Allgemeinen von 0 bis 2 Jahre zum Einsatz. Es ist der Ort an dem das Baby die meiste Zeit seines noch jungen leben verbringt. In unserem Babybett Vergleich haben wir die bekanntesten Hersteller von Babybetten im Überblick

  • Worauf muss beim kauf eines Babybett geachtet werden?

    Bereits ab dem 10. Lebensmonat können Kinder in einem eigenen Babybett schlafen. An erster Stelle sollte hier die Sicherheit stehen. Daher sollte bei Kauf darauf geachtet werden, dass bei dem jeweiligen Modell keine scharfen Kanten vorhanden sind, an denen sich die Kleinen verletzen könnten. So sollten alle relevanten Sicherheitszertifikate vorhanden sein, wie zum Beispiel das GS-Siegel, diverse TÜV-Zertifikate und auch Prüfplaketten der Stiftung Warentest.

5 beliebte Babybetten im Vergleich

Babybett: Babybett roba Adam & Eule   Maße: 70 x 140 cm   Decke: 135 x 100 cm  Kissen: 40 x 60 cm

Das roba Komplettbett Set “Adam & Eule” aus unserem Babybett Vergleich besteht aus dem weißen Bett und wird mit Himmel, Bettwäsche, Nest und Matratze geliefert. Das Kombi Kinderbett mit den Maßen 70 x 140 cm kann zum Junior Bett umgebaut werden. Die Komplettbett Sets sind in weißer Farbe oder naturfarben erhältlich, sie eignen sich ideal für die Erstausstattung des Babys. Begeistert sind junge Eltern vor allem von der Bettwäsche, einer Decke von 135 x 100 cm und einem Kissen von 40 x 60 cm. Diese sind sehr niedlich designt, das Nestchen ist weich gepolstert. Hinzu kommen die antiallergische Matratze sowie der Himmel mit einer passenden Himmelstange. Die Entwicklung der roba Kinderbetten erfolgt in Deutschland nach aktuellsten Sicherheitsstandards. Sämtliche Materialien sind zertifiziert, es finden regelmäßige Überprüfungen statt. So ist der verwendete Lack absolut hautverträglich und lebensmittelecht. Das roba Set “Adam & Eule” verfügt über eine komplette Wiegenausstattung. Empfohlen wird das separate Waschen der Bettwäsche vor dem ersten Gebrauch. Verwenden Sie dabei Feinwaschmittel ohne optische Aufheller.

Babybett: Babybett Schardt   Maße: 143 x 77 cm   Matratze: 140 x 70 cm  Kissen: 40 x 60 cm

 Schardt Baby Komplettbett

Im Babybett Vergleich schneidet das Schardt  Komplettbett der Classic-Line ausgezeichnet ab. Es wurde weiß designt, zum Lieferumfang gehört die komplette vierteilige textile Ausstattung in grauer Big Stars Gestaltung. Das Kombi-Kinderbett von (L x B x H) 143 x 77 x 79 cm enthält bei Lieferung ein Umbaukit, damit wird es zum Jugendbett. Der Rost ist 3-fach verstellbar, sodass Babys ebenso wie etwas ältere Kinder bequem und gesund liegen. Die Classic-Line repräsentiert das zeitlose Design der Kindermöbel dieses Herstellers, die sich sehr praktisch einteilen lassen. Zum Kinderbett gehören

  • ein Rundholmgitter Buche massiv mit weißer Lackierung,
  • zwei Schlupfstäbe,
  • der 2-fach verstellbare Rost,
  • eine Matratze mit den Maßen 70 x 140 cm,
  • der Himmel und die Himmelstange,
  • das 4-teilge Bettset Big Stars mit Kissen 40 x 60 cm und Zudecke 135 x 100 cm) sowie
  • das Nestchen.

Das Schardt Komplettbett zeichnet sich durch große Belastbarkeit und Langlebigkeit aus, die Verarbeitungsqualität ist außerordentlich hoch. Auch das Gitter erweist sich im praktischen Alltag als sehr stabil.

Babybett: Julius Zöllner   Maße: 140 x 60 cm   Matratze: 140 x 70 cm  Kissen: 40 x 60 cm

Bettset “Pooh mein Stern” von Julius Zöllner im Babybett Vergleich 

Produkte von Julius Zöllner schneiden im Babybett Vergleich stets sehr gut ab, so auch das Bettset “Pooh mein Stern” in den Größen 100/135 x 40/60. Schon seit Mitte des 20. Jahrhunderts stellt das deutsche Unternehmen Julius Zöllner Möbel für das Babyzimmer in erstklassiger Qualität her. Hinter den Produkten stehen daher viele Jahrzehnte Erfahrung, die durch den Austausch der Firmenleitung mit Müttern und auch mit Hebammen befruchtet wurde. Das garantiert die hohen Standards bei den sicheren und funktionalen Babybettchen, die regelmäßig auf Schadstoffe überprüft werden. Die Wäsche trägt das Öko-Tex Standard 100 Siegel der Klasse 1 (extra für Babytextilien). Es handelt sich beim Bettset “Pooh mein Stern” von Julius Zöllner um ein dreiteiliges Set für Kinderbetten, die Bettwäsche aus reiner Baumwolle enthält ein Druckmotiv. Sie ist bis 60 °C waschbar (bitte auf links drehen) und trocknergeeignet. Der Bett-Himmel ist 250 x 160 cm groß, es gibt ihn als reinen Baumwoll-Himmel oder als Voile-Himmel mit 35 % Baumwollanteil und 65 % Polyester. Mit einem Tunnelzug wird er kinderleicht auf den Himmelhalter aufgezogen. Die Krone ziert ein passendes Himmelband. Durch den Himmel bleibt Ihr Baby vor Zugluft geschützt, das Baumwoll-Nestchen ist kuschelig weich und lässt sich individuell befestigen.

Babybett: Belvin  Maße: 140 x 60 cm   Matratze: 140 x 70 cm  Kissen: 40 x 60 cm

Belivin 2in1 Babybett

Das Belivin® 2in1 Babybett ist ein Gitterbett mit den Maßen 140 x 70 cm, das sich im Babybett Vergleich außerordentlich guter Bewertungen erfreut. Eltern können das weiße Babybett später zum Juniorbett umbauen, es handelt sich damit um ein mitwachsendes multifunktionales Kinderbett. Das Bett, das mit Matratze geliefert wird, ist durch die Verwendung von massiver Buche besonders stabil. Die langlebigen Materialien bürgen für Qualität, zudem wurde auf die Bedürfnisse von Babys und etwas älteren Kindern hervorragend geachtet. Die Sicherheit kommt nicht zu kurz, das Gitterbett entspricht den EN 716-1, A1:2013, EN 716-2, A1:2013 und EN 71-3. All das sind europäische Sicherheitsnormen, für die entsprechende Zertifikate vorliegen. Den Lattenrost können Eltern mit wenigen Handgriffen verstellen, es gibt fünf verschiedene Höhenstufen. Dabei muss das Bett nicht auseinandergenommen werden. In der höchsten Position wird das Hineinlegen und Herausheben eines neugeborenen Babys sehr leicht. Mit dem Wachstum des Kindes empfiehlt es sich, den Lattenrost auf untere Positionen einzustellen. Drei der Schlupfsprossen lassen sich herausnehmen. Das Kind kann dadurch selbstständig ein- und aussteigen, es erkundet auf diese Weise sein Babyzimmer. Auf das Bett gibt der Hersteller sieben Jahre Garantie.

Babybett: roba  Maße: 140 x 60 cm   Matratze: 140 x 70 cm  Kissen: 40 x 60 cm

“Rock Star Baby” Beistellbett roba

Das “Rock Star Baby” Beistellbett roba ist ein 4in1 Stubenbett, welches von Eltern im Babybett Vergleich sehr gut bewertet wurde. Es handelt sich um ein Babybett, das sich auch als Wiege und Kinderbank eignet und aus grauem Holz besteht. Es wird inklusive der kompletten Ausstattung mit Baby Bettwäsche in den Maßen 80 x 80 cm geliefert und kann ab der Geburt des Babys als Beistellbett neben dem Elternbett genutzt werden. Wenn das Kind etwas älter geworden ist, bauen die Eltern das “Rock Star Baby” Beistellbett roba zur Kinderbank um. Eine Matratze und ein Inlett sind dabei, die 2-teilige Bettwäsche wurde im bekannten Design “Rock Star Baby” gestaltet. Hinzu kommen das gepolsterte Nestchen, der Himmel und die Himmelstange sowie die Kufen, mit denen das Bett zur Wiege wird. Auch vier Bremsrollen und zwei Stoffboxen gehören zum Lieferumfang. Eltern können dieses Babybett sicher am eigenen Bett einhängen, es ist verrutschsicher und lässt sich stufenlos in der Höhen verstellen (zwischen 32 und 43 cm). Die Textilien bestehen aus 100 % Baumwolle, das Steppbett bringt eine atmungsaktive Klimafaser-Füllung aus 100 % Polyester mit, welche die Temperatur vorzüglich regelt. Das Bett und die gesamte Ausstattung sind nach EN 1130-1+2:1996 zertifiziert.

Welche Anforderungen soll eine Matratze für ein Babybett erfüllen?

Viele Eltern die vor dem Kauf einer Matratze für das Babybett stehen, stellen natürlich auch gewisse Anforderungen an das Produkt. Erst einmal sollte eine Babymatratze auf keinen Fall zu weich sein, da sonst die Gefahr besteht dass das Kind mit dem Gesicht in die Matratze einsinkt und Erstickungsgefahr droht. Auch die Luftzirkulation ist bei einer Matratze für Babys besonders wichtig, da sich sonst zu viel CO2 im Kopfbereich sammelt und zu viel eingeatmetes CO2 zum plötzlichen Kindstod führen kann.

Wie sind die Tests für Babybetten bei Stiftung Warentest und Ökotest ausgefallen?

Bisher hat Stiftung Warentest leider noch keinen Babybetten Test durchgeführt. Dafür hat Ökotest verschiedene Modelle unter die Lupe genommen. Anfang 2017 waren 10 Modelle im Check und wurden auf diverse Schadstoffe geprüft. Leider erfüllen nicht alle Produkte die Anforderungen der Sicherheitsnorm DIN EN 716.1:1995. Beim Kinderbett Alvi Carina, Kiefer waren die Abstände zwischen den Gitterstäben zu groß, sodass das Baby leicht durchrutschen kann. Dieses Problem trat ebenfalls beim Kinderbett Prolana Joshua auf. Die Abstände zwischen Bettenboden und den Seiten dürfen höchsten 25 mm betragen. Beim Kinderbett Alvi Carina als auch beim Herlag Kinderbett Tina, Pinie massiv sind Leisten an der Innenseite des Bettes angebracht, die das Kind als Trittfläche nutzen und somit gefährlich über das Bett fallen könnte.

Wo Babybetten gebraucht kaufen?

Viele Eltern die vor dem Kauf einer Matratze für das Babybett stehen, stellen natürlich auch gewisse Anforderungen an das Produkt. Erst einmal sollte eine Babymatratze auf keinen Fall zu weich sein, da sonst die Gefahr besteht dass das Kind mit dem Gesicht in die Matratze einsinkt und Erstickungsgefahr droht. Auch die Luftzirkulation ist bei einer Matratze für Babys besonders wichtig, da sich sonst zu viel CO2 im Kopfbereich sammelt und zu viel eingeatmetes CO2 zum plötzlichen Kindstod führen kann.

Babybett Test und Vergleich 2018
5 (100%) 1 vote

Letzte Aktualisierung am 23.05.2018 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API