nip miss denti Schnuller Test

//nip miss denti Schnuller Test
nip Schnuller Test
Der Kinnschutz des nip miss denti Schnuller ist so gestaltet, dass eine kleine Kerbe im Kinnbereich vorhanden ist. Diese Kerbe verhindert Hautreizungen am Kinnansatz. Darüber hinaus schützt er vor Druckstellen.

Aus welchem Material besteht der NIP Schnuller?

Der Saugteil besteht aus unempfindlichem, weichen Silikon, wodurch der Schnuller flexibel und leicht zu reinigen ist. Der Rest wurde aus weichem Polypropylen gefertigt, das frei von BPA (Bisphenol A) ist. Er kann wie andere herkömmliche Schnuller durch das Abkochen in heißem Wasser gereinigt werden. 
Der Schnuller wird in Deutschland hergestellt um eine gleichbleibende Qualität zu sichern.

Die Materialen des Schnullers sind Silikon an den Kaustellen und Kunststoff im Außenbereich. Geeignet ist der Schnuller für Babys im Alter von 0 bis 6 Monaten. Wird ein Schnuller für ein älteres Baby benötigt, wird auch ein größerer Schnuller empfohlen. Besonders wichtig ist es, dass man den Altersempfehlungen nachgeht, da ansonsten Zahn- und Kieferfehlstellungen öfter auftreten können.
Der Hersteller NIP steht schon seit vielen Jahren für ausgesprochen gute Qualität, bei der Herstellung von Schnullern. Dies ist auch ersichtlich, dass zum Entwickeln Fachkräfte mit ins Boot geholt wurden. 
nip Doppelpack Dentalschnuller Miss Denti, 0-6 Monate,...
  • Der erste Dentalschnuller der den Beißdruck verteilt
  • Schützt das Kind besser vor Zahn- und Kieferfehlstellungen
  • Saugteil und Schnullerschild sind in jeder Wachstumsphase...

Design und Form des Nip Miss Denti Schnuller 

Die Form des Nip Miss Denti Schnullers ist einzigartig. Der Saugteil besitzt zusätzlich kleine angrenzende Flügel, wodurch der Beißdruck gleichmäßig verteilt wird. Auf diese Weise kann Kiefer- und Zahnfehlstellungen vorgebeugt werden. Diese Art ist patentiert und nur bei dieser Marke vorhanden. Die Breite des Saugteils ist in jeder Wachstumsphase ideal an die Entwicklung des Babys angepasst, auch mit den ersten Milchzähnen. Ebenso ist die Form des Schnullerschildes breit genug, sodass kein Druck auf den Kiefer ausgeübt wird, wodurch dieser im Wachstum eingeschränkt werden könnte. 
Der Rand ist abgerundet, sodass nichts scheuern oder drücken kann. Die beiden großen Öffnungen im Schild lassen viel Luft an die zarte Babyhaut und verhindern Reizungen. Es gibt unterschiedliche Farben für Jungen und Mädchen, jeweils eine zarte und eine auffälligere. 
Noch mehr unterschiedliche Schnuller Formen findest du im bei anderen Schnuller im Test
Der Nip Miss Denti Schuller wurde entwickelt um Kiefer und Zahlfehlstellungen vorzubeugen. Durch seine breitere Form wird der Druck auf den Kiefer und die Zähne besser verteilt. Wenn dann die Zähne kommen, ist das Saugerteil mit einer speziellen Einlage ausgestattet.

Reinigung des miss denti Schnuller 

Der Nip Miss Denti Schnuller ist aus Silikon hergestellt. Bei kleinen Säuglingen, die noch sehr empfindlich auf Keime regieren, muss man mehr auf Hygiene achten. Zur Reinigung kann man die herkömmliche Methode des Auskochens verwenden. Dafür einen extra Topf verwenden, in dem sonst kein Essen gekocht wird. Es gibt auch spezielle Vaporisatoren, in denen mit Dampf desinfiziert wird. Außerdem gibt es noch Vorrichtungen zur Desinfektion in der Mikrowelle. Für unterwegs gibt es spezielle Tabletten, mit denen man die Schnuller in kaltem Wasser desinfizieren kann.

Verschiedene Größen des miss denti Sauger

Den Nip Miss Denti Schnuller gibt es in 3 Größen. Größe 1 ist für Babys ohne Zähne, der breitere Sauger verteilt den Druck besser, sodass es nicht zu einer einseitigen Belastung der vorderen Schneidezähne kommt. Größe 2 ist dann richtig, wenn die ersten Zähnchen kommen. Durch die spezielle, flexible Einlage ist er bissfester und bietet Widerstand. Größe 3 wird dann verwendet, wenn die Backenzähne kommen. Die Einlage ist hier nochmals verstärkt.

Vor und Nachteile des nip miss denti

Grundsätzlich sollte man den Schnuller nur in Notfällen anwenden, er ist immer ein Fremdkörper im Mund, der auf den Kiefer einwirkt. Allerdings ist ein anatomisch richtig geformter Schnuller besser als der Daumen. Für nicht gestillte Babys werden Schnuller empfohlen, da sie nur so ihr gesteigertes Saugbedürfnis stillen können. Wenn schon Schnuller, dann den speziellen Dental Schnuller, der Kieferverformungen vorbeugt.
nip miss denti Schnuller Test
5 (100%) 1 vote

Letzte Aktualisierung am 18.08.2018 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

2018-07-27T20:10:52+00:00Dezember 17th, 2017|Schnuller|