//Wie viel Gewicht sollte ich während der Schwangerschaft zunehmen?

Wie viel Gewichtszunahme in der Schwangerschaft.

Wenn Ihr Bauch in den 40 Wochen Ihrer Schwangerschaft wächst, kommt das meiste an Gewichtszunahme durch das wachsenden Baby, ist aber völlig normal und gesund. Es gibt keine Richtwert, wenn es um die Gewichtszunahme in der Schwangerschaft geht, da sie von Ihrem Körpertyp, dem Startgewicht und anderen Faktoren abhängt – wie zum Beispiel, ob Sie ein einzelnes Baby oder mehrere Zwillinge bekommen haben.

Was ist eine normale Gewichtszunahme in der Schwangerschaft?

Kein Mensch gleicht dem anderen, weshalb die empfohlene Gewichtszunahme hauptsächlich von Ihrem Gewicht vor der Schwangerschaft und dem BMI abhängt.

Was ist der BMI? Es ist die Abkürzung für Body-Mass-Index, das ist ein Verhältnis, das durch die Berechnung Ihres Gewichts (in Kilogramm) geteilt durch Ihre Größe (in Metern), quadriert wird. In den meisten Fällen bietet es eine Schätzung für die Messung von Körperfett.

Wenn es um die Gewichtszunahme während der Schwangerschaft geht, ist die allgemeine Faustregel, dass wenn Sie einen niedrigen BMI haben, dann wird Ihre empfohlene Gewichtszunahme mehr als die für jemanden mit einem höheren BMI sein. Wenn Sie unsicher sind, was für Sie richtig ist, sprechen Sie mit Ihrem Arzt über die gesunde Gewichtszunahme während Ihrer Schwangerschaft.

Schrittweise Gewichtszunahme in der Schwangerschaft vorteilhaft

Widerstehen Sie der Versuchung, „für zwei zu essen“ – wenn Sie schwanger sind, ist es wichtig, das Gewicht allmählich zu erhöhen. In der Tat, während des ersten Trimesters wird Ihr Körper keine zusätzlichen Pfunde benötigen, um das Baby zu unterstützen. Wenn man bedenkt, dass Sie auch mit der Morgenübelkeit zu kämpfen haben, kann die Gewichtszunahme in den ersten Monaten ohnehin recht schwierig sein.

Dies ist eine grobe Aufschlüsselung, wie viel an zusätzlichen Kalorien pro Tag eingenommen werden sollten.

  • Erstes Trimester: Keine zusätzlichen Kalorien erforderlich
  • Zweites Trimester: Rund 340 zusätzliche Kalorien pro Tag
  • Drittes Trimester: Etwa 450 zusätzliche Kalorien pro Tag

Diese zusätzlichen Kalorien basieren auf der empfohlenen Kalorienzufuhr von 2000 Kalorien pro Tag. Denken Sie daran, dass diese Richtwerte abhängig von Ihrem BMI und anderen Faktoren variieren können, z.B. wenn Sie Zwillinge oder Drillinge erwarten sollten.

Es gibt keine Notwendigkeit, sich zu zwingen, Ihre Kalorienzufuhr zu erhöhen, wenn Sie nicht hungrig sind. Hören Sie auf Ihren Körper. Befolgen Sie einen gesunden Ernährungsplan für Schwangere und besprechen Sie Ihren Kalorienbedarf mit Ihrem Arzt, falls Sie sich noch nicht sicher sind.

Achten Sie auch auf die Ernährung, während Sie schwanger sind. Stellen Sie sicher, dass Sie viel nahrhaftes, gesundes Essen haben – Sie brauchen definitiv keine doppelten Portionen Schokolade und Eiscreme, um Ihr wachsendes Baby zu ernähren.

Wenn Sie über- oder untergewichtig sind, kann Ihnen Ihr Arzt eine Ernährungsberatung geben, damit Sie und Ihr Baby während der Schwangerschaft gesund bleiben.

Woher kommt die Gewichtszunahme in der Schwangerschaft?

Das durchschnittliche Baby wiegt bei der Geburt etwa drei bis vier Kilogramm, was einen erheblichen Teil der durchschnittlichen Gewichtszunahme während der Schwangerschaft ausmacht. Einige andere Faktoren, die zu Ihrem Schwangerschaftsgewicht beitragen sind:

  • Größere Gebärmutter (1 Kg)
  • Plazenta (1,5 Kg)
  • Fruchtwasser (1  Kg)
  • Größere Brüste (1,5  Kg)
  • Erhöhtes Blutvolumen (2 Kg)
  • Erhöhtes Flüssigkeitsvolumen (1,5 Kg)
  • Extra Fett speichert (4 Kg)

Sie werden das meiste Ihres Schwangerschaft Gewicht verlieren, wenn Ihr Baby geboren ist, aber Sie werden diese zusätzlichen Fettreserven benötigen, um die Muttermilchproduktion zu fördern.

Das Wichtigste während der Schwangerschaft ist Ihre Gesundheit und die Ihres Babys. Unabhängig von Ihrem Ausgangsgewicht ist das Beste, was Sie tun können, sicherzustellen, dass Sie die Nahrung bekommen, die Sie und Ihr Baby brauchen. Jede Mutter ist anders, hören Sie auf Ihren Körper, und haben Sie keine Angst, um Hilfe bei Ihrem Arzt zu fragen, welche Schwangerschaft Gewichtszunahme am besten für Sie ist.

Wie viel Gewicht sollte ich während der Schwangerschaft zunehmen?
5 (100%) 1 vote
2018-04-18T20:24:53+00:00April 1st, 2018|Uncategorized|